10. August 2010

Handwerker an der Base


Anderer Schauplatz, andere Firma. Die Baumaßnahmen am Hanger in Wewak kommen leider nur schleppend voran.Zwischen den beiden Aufnahmen liegen Wochen! Mittlerweile ist knapp die Hälfte des Hangars neu überdacht. Zwischenzeitlich haben auch irgendwelche Leute die Löcher im Dach genutzt, mal einzusteigen des Nachts. Gut, dass wir so einen schlafenden und abwesenden Nachtwächter haben… Angefangen wurde mit der Abdeckung des Hangars schon vor Monaten… Naja. Gut Ding will Weile haben. Hoffentlich hält das ganze dann auch wieder 50 Jahre….

Kommentar schreiben