13. Mai 2012

Aschenbrödel

Mandy ist gerade ziemlich frustriert, weil die Hausarbeit so viel Zeit und Aufmerksamkeit bindet. Zurzeit wächst der Schimmel in allen Räumen schneller, als sie und die Hausmeri putzen können. Waren es vor unserem Deutschland-aufenthalt ca. 3 Monate bis mal wieder ein Raum „im Viereck“ geputzt werden musste, dauert es momentan keine 4 Wochen, bis die Schimmelflecken zurück sind. Hat vielleicht jemand von euch noch einen Tipp für uns? 
Aschenbrödel war sie die Tage auch und hat allerlei tote Käfer aus den Haferflocken gelesen. Nun hat unser Müsli halt weniger Protein, aber macht nix  ;o)

flieger-lupo am 13. Mai 2012 um 21:53 Uhr

Putzwasser mit Essig versetzen, aber nicht auf kalkhaltigen Flächen verwenden. Kalk neutralisiert die Essigsäure.

Lupo


Kommentar schreiben