15. November 2015

Hausunterricht

Vergangene Woche hat für Mathias und Judith die sog. Ground School für die Twin Otter begonnen. 5 Tage Theorieunterrichte, inklusive vieler Checklisten, Systemerklärungen etc. wurden durchgenommen. Drei weitere Kurstage folgen diese Woche, dann v.a. zum Theme Crew Ressource Management.

Da vergangene Woche zweimal der Schulungsraum am MAF Headquarters anderweitig belegt war, sind sie kurzerhand in unser Wohnzimmer ausgewichen und konnten den vor einer Woche an die Zimmerdecke geschraubten Projektor gleich richtig gut nutzen. Und dass es nebenher frisch aufgebrühten Kaffee gab war noch ein weiterer Bonus.

151111 TO Ground School MGlass DSC01246

151111 TO Ground School MGlass DSC01247

Am Freitag war Mittags Schluss mit Unterricht und Mathias und Judith brüteten noch über einigen der Examensfragen. Es ist ein sog. Open Book Exam, was so viel heißt, sie können alle Unterlagen zur Beantwortung der Fragen heranziehen. Tja, Wissen ist, wissen wo es steht, oder so ähnlich 😉 Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass da durchaus mehr dazugehört, diesen Katalog an Fragen zu beantworten, die Fakten abrufbereit im Kopf zu haben und die Twin Otter als Flugzeug mit ihren verschiedenen Systemen zu verstehen und zu fliegen.

… Ich koch dann lieber einen Kaffee oder serviere selbst gemachtes Bananeneis, um den Geist wach und frisch zu halten 😉


Kommentar schreiben