07. Februar 2016

Tok Pisin

Mandy i skulim Tok Pisin long faipela studen. Foapela taim long wan wan wik mipela bung na sindaun long tebol. Mi tisa long ol. Mipela harim kain kain stori na tanim tok na singim song na tok tok planti. Miplea lap planti tu. Em had wok long ol studen. Tasol long tisa tu, em i pastaim long mi long wokim dispela kos long Tok Pisin.

DSC03280
Das Foto zeigt Mandys Tok Pisin Schüler an unserm Esstisch: von links nach rechts: Becky & Clay aus den USA. Er ist Mechaniker und sie haben drei Kinder (4,6,8). Dann kommen Raymond und Rosalind aus Malaysia bzw. der Schweiz, auch er ist Mechaniker. Und ganz rechts das ist Pam aus Australien. Sie wird demnächst 70! Ihr Mann ist der Hangar Manager und sie sind nur für ein Jahr hier, allerdings schon seit Ostern 2015… also nimmer lang. Sie wohnen im Haus nebenan, alle anderen in der Stadt.
Diese Truppe hält mich vier Tage die Woche für 16 mal auf Trab. Aber es macht echt Spaß!
Mittwoch ist frei, zumindest für sie alle. Ich allerdings gehe dann ins MAF Büro und arbeite im Bereich Öffentlichkeitsarbeit. Das sind dann in der Regel volle Tage, weil sich entsprechend viel anstaut. Normalerweise verteile ich das sonst auf 2-3 Vormittage…

 

 


Lupo am 13. Februar 2016 um 09:09 Uhr

Hi Mandy,

hier ist noch ein Tok Pisin-Schüler. Ich habe noch mein Lehrbuch von meinem letzten Besuch hier liegen!

Gruss

Lupo


Kommentar schreiben