09. Juni 2019

Gedeihen: Leben, Lachen, Lieben

Verschiedene Begegnungsmöglichkeiten für Frauen

So wie ein kleiner Same zu einer wunderbaren Pflanze gedeiht (englisch: thrive), so ähnlich war es mit der Idee zu einem speziellen Frauenwochenende. Im Juni 2018 kontaktierte ich die Referentin, im September trafen wir uns als Planungsteam, im November gab das Management das OK. Gleichzeitig schrumpfte mein Mitarbeiterteam von 6 auf 2! (4 Frauen mussten tw. unerwartet außer Landes).
Ab Januar liefen die Vorbereitungen im kleinen Team auf Hochtouren. 

Im März war es soweit: die Planungen der vergangenen Monate waren zu wunderbaren Veranstaltungen gediehen: ein Wochenende für die bei MAF angestellten PNG Frauen, ein Nachmittag für alle, inklusive der Ehefrauen der einheimischen Kollegen (Titelfoto).

 

Der Höhepunkt war freilich THRIVE, unser „Expat Ladies Retreat“.

Tausend Dank euch allen, die ihr uns dieses Wochenende ermöglicht habt. Vor allem durch euren finanzielle Unterstützung war es eine rundum gelungene Sache. Ein herzliches Gott vergelt’s!

HIER ein paar Eindrücke als Video zusammengefasst.

Das Frauenwochenende war ein echter Segen und sehr ermutigend. Nicht nur weil wir eine wunderbare Referentin hatten, eine großartige Zeit der Gemeinschaft, viel Spaß, Ermutigung und das Wirken des Heiligen Geistes erleben konnten, sondern auch weil wir bereits in den Monaten vor dem Retreat die Segnungen Gottes gesehen haben: Die vielen Geschenke, die wir zur Finanzierung der Veranstaltung erhalten haben. 

Ich habe es echt genossen, die neuen MAF Frauen kennenzulernen und die Freundschaften zu den altbekannten aufzufrischen. Es war sehr ermutigend, sich mit den anderen auszutauschen. Nun nehme ich uns wieder als Team wahr, anstelle von Einzelkämpferinnen auf verschiedenen Stationen.

 


Kommentar schreiben